Pim Vuik: Tidal Pools - Fotos bei V!P’s in Rotterdam

themenbild
Sie sind so etwas wie Minimalerscheinungen des Architektonischen, Übergangsorte zwischen Natur und Kultivierung: Ursprungsform der „Tidal Pools“ sind natürliche Felsenbecken, die bei Flut überspült werden, bei Ebbe aber das Meerwasser zurückhalten und zu sicheren, oft auch wärmeren Schwimmbecken mit Blick bis zum Horizont werden. Spätestens seit dem 19. Jahrhundert, als nicht nur das Schwimmen, sondern auch der Urlaub am Meer für breitere Massen populär wurde, hat der Mensch dabei nachgeholfen. Weltweit an fast allen Küsten, vor allem dort, wo das Baden im freien Meer durch Wellengang, scharfkantige Felsen, Haie oder Quallen riskant erscheint, sind auf diese Weise architektonische Eingriffe entstanden, die von berückend einfachen „Nachbesserungen“ mit ein wenig Beton bis zu mit vollständiger Infrastruktur ausgestatteten Anlagen reichen. Der Niederländer Pim Vuik, eigentlich in der Werbefotografie zuhause, hat diesen Orten ein sechs Jahre dauerndes Fotoprojekt gewidmet, aus dem nun eine eindrucksvolle Werkauswahl bei V!P’s International Art Galleries in Rotterdam zu sehen ist. Die Bilder, die Vuik von Reisen nach Spanien, Portugal, England, Schottland, Südafrika und Australien mitgebracht hat, leben vor allem von der seltsamen Aura dieser Architektur, die, scheinbar gerade erst aus der Natur erwachsen, auf die Unbefangenheit der Schwimmer mit großer Selbstverständlichkeit reagiert, in ihrer Rauheit aber zuweilen auch Erinnerungen an die Bunkerreste an der nordfranzösischen Küste hervorruft. Als funktionale Einrichtungen, die mit geringstem Aufwand und selbstregulierend ohne technische Hilfsmittel wie Pumpen oder Filter auskommen, lassen sich die „Tidal Pools“ aktuell als Kommentar ebenso zu naturnahen Wellnesstrends wie zu Sustainability-Diskussionen lesen. Der Verweis auf das Wesenhafte des Architektonischen, zwischen Kreation und Zerfall, geht darüber hinaus und verleiht den Pools ebenso wie Vuiks Fotos die besondere Qualität. Die Ausstellung läuft bis 1. November; einige der Bilder werden bei V!P’s auch darüber hinaus präsentiert werden.

Pim Vuik – Tidal Pools
V!P’s International Art Galleries
Amsterdam und Rotterdam
Ausstellung vom 4. Oktober bis 1. November 2011 in Rotterdam
www.thetidalpools.com
www.vipsart.nl


Abbildungen: © Pim Vuik

Zurück

Art + Fashion

themenbild

Zweites Duesseldorf Photo Weekend

Am 2. und 3. Februar öffnen Galerien, Museen und Institutionen ein Wochenende lang ihre Türen und zeigen Ausstellungen zum Thema Fotografie.

themenbild

10. Internationales Festival der Modefotografie in Cannes

Bereits zum zehnten Mal findet in diesem Jahr das Festival International de la Photographie de Mode & Beauté in Cannes statt.

themenbild

Berlin Fashion Week

In Berlin schaut man in dieser Woche wieder ein ganzes Jahr in die Zukunft: Die Berlin Fashion Week widmet sich mit ihren zahlreichen Veranstaltungen und Schauen ...

themenbild

Cloud City – Installation von Tomás Saraceno in New York

Die begehbare Skulptur „Cloud City“ auf dem Metropolitan Museum of Art eröffnet atemberaubende Blicke über New York.

themenbild

Mark Mender – Ausstellung bei Contributed in Berlin

Swinging Sixties und Saucy Seventies prägten die Modefotografie Mark Menders: eine Ausstellung zur Wiederentdeckung.

themenbild

Damien Hirst – Exhibition at Tate Modern in London

He might be today’s most controversial artist: Tate Modern presents the first substantial survey of Damien Hirst’s work.

themenbild

Thomas Ruff – Ausstellung im Haus der Kunst, München

Eine umfassende Schau zeigt jene Serien, die Thomas Ruff zu einem der international führenden Fotografen gemacht haben.

themenbild

Best of Fashion Photography – Ausstellung bei Contributed in Berlin

Eine Geburtstagsschau zeigt Miles Aldridge, Tony Duran, Simon Emmett, Mary McCartney, Vincent Peters und Ellen von Unwerth.

themenbild

Andreas Gursky at Louisiana Museum in Humlebæk

The Louisiana Museum of Modern Art begins the exhibition year 2012 with a presentation of one of the most pace-setting photographers today...

themenbild

Berlin Fashion Week

Die Berlin Fashion Week wächst und wächst. Neben Bewährtem wie Mercedes-Benz Fashion Week und Bread & Butter feiern vom 17. bis 22. Januar neue Formate Premiere.

themenbild

Dead_Lines Ausstellung in der Von der Heydt-Kunsthalle

Die Schau in Wuppertal zeigt Todesbilder in Kunst, Medien, Alltag mit Werken zwischen Zeichnung, Objekt, Video und Games.

themenbild

Simon Emmett – Beneath The Surface bei Contributed

Die Galerie Contributed in Berlin zeigt die erste Einzelausstellung des Portraitfotografen Simon Emmett in Deutschland.

themenbild

Pim Vuik: Tidal Pools - Fotos bei V!P’s in Rotterdam

Bis 1. November sind Pim Vuiks Fotos zu sehen: einfachste Schwimmbecken an rauen Küsten als Orte zwischen Natur und Architektur.

themenbild

Irving Penn meets Issey Miyake

Über 13 Jahre entspann sich zwischen dem Modedesigner Issey Miyake und dem Fotografen Irving Penn ein visueller Dialog, der keiner Worte bedurfte.

themenbild

Tomás Saraceno: „Cloud Cities“ in Berlin

Das Dornbracht Installation Project im Hamburger Bahnhof zeigt vom 15. September bis zum 15. Januar 2012 ein raumgreifendes Flechtwerk.

themenbild

Corinne Day in London

Die Fotografin Corinne Day ist als Wegbereiterin des „waif looks“ in den 90ern bekannt geworden. Gimpel Fils zeigt mit frühen Arbeiten ihre enthusiastisch-jugendliche Seite.